Get The Look

Pink Chocolate Smoky Eyes

Wer sagt eigentlich, dass Smokey Eyes dunkel und düster sein müssen? Wir sind begeistert von diesem schimmernden Schoko-Look, der sinnlich ist ohne übertrieben zu wirken. Mit dem All About Shadow Quad in Pink Chocolate gelingt dieser Look spielend leicht. Vier Nuancen satter, schimmernder Rosé- und Brauntöne die perfekt aufeinander abgestimmt sind – da kann man gar nichts vermasseln! Und so wird’s gemacht:

Schritt 1: Ziehe einen smoky Lidstrich und verwische ihn sanft.
Ziehe mit dem Quickliner for Eyes Intense in Intense Plum – einem dunklen Pflaumenton – einen Lidstrich entlang deines oberen und unteren Wimpernkranzes. Mach dir nicht allzu viel Gedanken wegen der exakten Linie, denn der nächste Schritt besteht darin, die Linie ein bisschen zu verwischen.

Schritt 2: Schaffe eine perfekte, leinwandähnliche Unterlage.
Um eine neutrale Basis zu schaffen, trage den hellsten Ton des All About Shadow Quad in Pink Chocolate – das ist ein perlmuttschimmernder Rosé-Ton – auf dem gesamten Augenlid auf.

Schritt 3: Farbe verblenden.
Verwende einen sauberen Eye Shadow Pinsel, wie die Eye Contour Brush, um die Lippenfarbe bis zu deiner Lippenlinie zu verblenden. Wichtig ist, dass der Lippenstift nicht deine ganze Lippe bedeckt, so dass du die Farbe bis zu den Rändern verwischen kannst.

Schritt 4: Zeichne mit Schoko-Braun die gewünschte Kontur.
Als nächstes greifst du zum dunkelsten Ton um für die nötige Tiefe zu sorgen. Male eine „C“-Form, beginnend entlang der Lidfalte und dann um den äußeren Winkel von Lid und Wimpernkranz herum. Danach gut verblenden.

Schritt 5: Setze in der Mitte deines Augenlids ein Highlight.
Vermische die beiden hellsten Nuancen des Lidschatten-Sets und trage die Farbe direkt in der Mitte deines Augenlids auf. Das betont die Konturen deiner Augenform und setzt einen effektvollen Lichtpunkt.

Schritt 6: Booste deine Wimpern.
Ohne üppiges Wimpernvolumen sind Smokey Eyes einfach nicht komplett. Trage deshalb zwei Schichten Lash Power Mascara Long-Wearing Formula auf deine oberen und unteren Wimpern – bis hin zu den Wimpernwurzeln – auf. Wackle mit dem Bürstchen ein bisschen hin und her, das sorgt für Extra-Volumen.

Schritt 7: Kombiniere das ausdrucksstarke Augen-Makeup mit Lippen und Wangen im Nude-Look.
Streiche mit Cheek Pop in Ginger Pop sanft über die Wangenknochen und trage Chubby Plump & Shine Liquid Lip Plumping Gloss in Normous Nude, einem transparent schimmernden Nude-Ton, auf deine Lippen auf. Extra-Tipp: Immer zuerst den Lidschatten auftragen, dann erst das Rouge. Falls also ein bisschen Lidschatten auf die Wange fallen sollte, kannst du ihn einfach wegwischen ohne den Rest des Makeups zu ruinieren.

Fotos: Nick Stokes | Still Life Foto: Jon Paterson | Text: Hilary Presley | Haare: Holly Mills | Makeup: Maki H | Styling: Seppe Tirabassi | Maniküre: Gina Edwards