Veränderer

Der Smart Girl’s Guide:
Alles über Makeup-Formulierungen

Die richtige Makeup-Formulierung zu finden ist ein bisschen wie Jeans-Shopping: Man muss mehrere probieren bevor man die eine findet, die perfekt passt. Und außerdem: Eine ist nie genug! Ebenso wie wir für verschiedene Anlässe unterschiedliches Jeans haben (z.B. Boyfriend-Cut zum Brunch, Skinny Jeans zum Ausgehen), kleiden auch verschiedene Makeup-Texturen das Gesicht unterschiedlich. Von transparent und natürlich für einen entspannten Tag zu Hause bis zur voll deckend und cremig für das große Abend-Makeup. Hier sind die wichtigsten Fakten – alles, was du wissen musst über Deckkraft, Finish und Zusatznutzen der gebräuchlichsten Foundation-Typen.

Ideal für: alle Hauttypen; insbesondere für trockene, dehydrierte oder reife Haut dank einer Lotion-ähnlichen Konsistenz. Ihre aufbaubare Deckkraft macht Flüssig-Foundations zur vielseitigsten Formulierung. Für ein transparentes, natürliches Finish trägst du eine dünne Schicht auf bzw. etwas mehr für mittlere bis starke Deckkraft. Flüssig-Foundations sind in einer Reihe unterschiedlicher Finish-Variationen erhältlich, von matt und halbmatt über satinglänzend bis zu natürlich-frisch.

Zusatznutzen: Schon ein wenig kann hier sehr viel bewirken, ein kleiner Klacks reicht bereits für eine größere Hautfläche. Außerdem lassen sich Flüssig-Foundations besonders gut verteilen und verblenden.

Bestseller: Even Better Makeup Broad Spectrum SPF 15 wirkt durch seine mit Antioxidantien vollgepackte Formel Pigmentflecken aktiv entgegen und beugt neuen Farbunebenheiten vor. Superbalanced Silk Makeup Broad Spectrum SPF 15 ist ein neues, mit reiner Seide angereichertes Makeup, das den Teint ausbalanciert und für ein natürlich-mattes Finish sorgt. Beyond Perfecting Foundation + Concealer ist Foundation und Concealer in einem. Ein echtes Multi-Talent mit einer hohen Dichte an Farbpigmenten.

Ideal für: Normale bis trockene oder reife Haut, die mittlere bis starke Abdeckung braucht. Creme-Foundations bieten im Allgemeinen eine stärkere Deckkraft als Flüssig-Foundations und sind als Kompakt-Creme-Makeup oder Stick erhältlich. Dank der cremigen Formulierung lagert sich die Foundation nicht in Linien, Falten und anderen Unebenheiten ab. Perfekt beispielsweise für das große Abend-Makeup und einen makellos-strahlenden Look.

Zusatznutzen: Kompakt-Makeups sind ideal, um überallhin mitgenommen zu werden. Sie laufen nicht aus und außerdem ist immer ein Spiegel dabei.

Bestseller: Chubby in the Nude Foundation Stick ist die perfekte Wahl für Reisen und unterwegs – federleicht, cremig, für das ganze Gesicht und bei Bedarf zum Auffrischen einzelner Bereiche.

Ideal für: Mischhaut bis ölige Haut, die von den mattierenden Eigenschaften einer Puder-Foundation profitiert. Sanft in die Haut gedrückt bieten die in loser oder gepresster Form erhältlichen Puder-Foundations eine leichte Abdeckung.

Zusatznutzen: Puder-Foundations können als oberste Schicht über andere Foundation-Texturen aufgetragen werden, um die Deckkraft zu verstärken oder das Makeup zu fixieren. Außerdem sind Kompakt-Puder-Foundations praktisch für unterwegs und ein auffrischendes Touch-up während des Tages.

Bestseller: Beyond Perfecting Powder Makeup ist zugleich eine schwerelose Puder-Foundation und ein Concealer.

Ideal für: alle Hauttypen. Diese neue Generation von Hybrid-Formulierungen (halb Hautpflege, halb Foundation) hatte ihren Ursprung in Asien und gehört mittlerweile in jedes Sortiment. BB Cremes (BB für Beauty Balm) und CC Cremes (CC für Color Correcting) sind wegen ihrer Multifunktionalität sehr beliebt. Sie bieten mittlere Abdeckung und versorgen die Haut zudem mit pflegenden Inhaltsstoffen sowie Antioxidantien, Sonnenschutz und Feuchtigkeitsversorgung.

Zusatznutzen: Für viele Frauen machen diese Hybrid-Produkte eine zusätzliche Feuchtigkeitspflege nicht mehr notwendig. Sie lieben diese Formulierungen, weil sie ihnen bei der morgendlichen Beauty-Routine einige Minuten Zeit sparen.

Bestseller: Superdefense CC Cream SPF 30 bietet eine leichte Deckkraft plus farbkorrigierende Wirkung mit natürlichem Finish.

Ideal für: alle Hauttypen; besonders für jene, die ein natürlich strahlendes Finish und zugleich einen hohen Sonnenschutz wollen. Cushion Compact Foundations enthalten ein mit flüssiger Foundation (dünnflüssiger als normale Flüssig-Foundation) getränktes Schwämmchen. Man drückt den Applikator zuerst auf das mit Foundation getränkte Schwämmchen und dann auf die Haut. Für ein luftig-leichtes Makeup, das sich nahtlos auftragen lässt. Zudem enthalten diese Formulierungen meist einen hohen Sonnenschutzfaktor sowie wohltuende Antioxidantien.

Zusatznutzen: Die dünne, Fluid-artige Konsistenz dieser Foundations macht Touch-ups während des Tages besonders einfach. Makeup-Auffrischung ohne zugekleistert zu wirken.

Beststeller: Super City Block BB Cushion Compact Broad Spectrum SPF 50 ist die perfekte Kombination einer flüssigen Foundation mit einem Kompakt Makeup. Aufbaubare Deckkraft (mittel bis stark), die sich frisch und leicht auf der Haut anfühlt und vor Schäden durch UV-Strahlung und Umwelteinflüsse schützt.

Text: Katie Livanos